Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Bananen-Erdnuss-Pralinen

Die Bananen-Erdnuss-Pralinen - ein echter gute-Laune-Garant. Die Schokolade, Banane und Nüsse machen froh und glücklich und sorgen für Gute Laune.

Zutaten:

  • 120g Vollmilchschokolade oder Vollmilchkuvertüre
  • 1/3 Banane
  • 1 EL Erdnussbutter (fein)
  • 1 EL Zucker

Zubereitung:

  1. Schokolade klein hacken und im Wasserbad schmelzen lassen.
  2. Die Mulden der Pralinenform mit flüssiger Schokolade (am besten mit dem Pinsel) auspinseln. Die Form in den Kühlschrank stellen, bis die Schokolade fest ist. Den Vorgang wiederholen.
  3. Die Banane zusammen mit dem Zucker und Erdnussbutter pürieren (oder die Banane mit der Gabel zerdrücken und mit dem Zucker und Erdnussbutter gut vermischen).
  4. Die Füllung in die Schokohüllen verteilen. Die übrige Schokolade erneut über dem Wasserbad schmelzen und die Mulden damit auffüllen. Erneut kühlen.

Guten Appetit.

Quelle:  Dieses Rezept stammt aus der Internetseite: www.confectio.us

 

Zubereitungszeit:

ca. 30 Minuten
 

Stück:

ca. 15
  Schwierigkeitsgrad: leicht
  Kosten: mittel

02

03

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Kommentar als Gast schreiben
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Folgen Sie uns auf ...

Zum Seitenanfang