Zum Kochbuch
Markieren
Später lesen ...

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Kommentar schreiben

Tarte mit Früchten und weißer Schokocreme

Knuspriger Mürbeteigboden mit sommerlichen Früchten in einer süßen Schoko- Sahne- Creme. Die Früchte können frisch oder gefroren sein. (Tiefgefrorene Früchte einfach vorher auftauen und abtropfen lassen).

Ich habe die Tarte sowohl mit frischen Himbeeren als auch mit gefrorenen Waldbeeren gebacken. Beide waren super lecker.

Zutaten:
Für den Mürbeteig:

  • 200g Mehl
  • 40g Puderzucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 100g Butter

Für die Schokocreme:

  • 200g Schlagsahne
  • 200g weiße Schokolade
  • 2 Eigelbe
  • 10g Speisestärke
  • 450g Früchte nach Wahl (frisch oder TK z.B. Himbeere, Waldfrüchte)

Zubereitung:

  1. Die gefrorenen Früchte auftauen lassen, dann durch ein Sieb abtropfen lassen.
  2. Aus den Zutaten für den Mürbeteig einen glatten, geschmeidigen Teig formen.
  3. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Durchmesser 26cm) drücken, dabei einen Rand hochziehen. Den Teig in den Kühlschrank stellen.
  4. Die Schokocreme zubereiten. Die Schokolade klein hacken. Die Sahne aufkochen, vom Herd nehmen, die gehackte Schokolade dazu geben, einen Moment warten und dann glattrühren. Kurz abkühlen lassen und dann die Eigelbe hineinrühren.
  5. Ein paar Löffel von der Schokocreme mit  der Speisestärke verrühren, dann unter übrige Schokocreme rühren. Die Früchte vorsichtig unterheben.
  6. Die Schokocreme auf den Teig geben. (Wenn der Mürbeteigrand über die Schokocreme steht, kann man ihn z. B. mit dem Finger runter drücken).
  7. Die Tarte im vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten bei 180°C backen. Auskühlen lassen und dann in den Kühlschrank für ein paar Stunden stellen, damit die Schokocreme fest wird.

Guten Appetit.

 

Zubereitungszeit:

ca. 20 Minuten
 

Backzeit:

ca. 45 Minuten
 

Portionen:

ca. 12
  Schwierigkeitsgrad: mittel
  Kosten: mittel

Tarte mit Früchten und weißer Schokocreme

Tarte mit Früchten und weißer Schokocreme

Durch das Absenden des Kommentarformulars erteilen Sie die Erlaubnis sowie Ihr Einverstädnis zur Speicherung Ihrer Daten durch diese Webseite. Gespeichert werden: Name, Email (wenn eingegeben) und Kommentar. Sie können Ihre Kommentare und damit gebundete Daten zu jedem Zeitpunkt löschen lassen. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.
Gib deinen Kommentar hier ein...
Du bist ein Gast ( Registrieren ? )
oder Kommentar als Gast schreiben
Kommentar laden... The comment will be refreshed after 00:00.

Jetzt den ersten Kommentar zu diesem Rezept schreiben!

Folgen Sie uns auf ...

Zum Seitenanfang