Zum Kochbuch
Markieren
Später lesen ...

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Kommentar schreiben
Nusstorte mit Konditorcreme und Frischkäse-Frosting zur Erstkommunion

Eine saftige, köstliche Nusstorte mit cremiger Konditorcreme gefüllt und mit Frischkäsecreme dekoriert. Sehr lecker, supersaftig und richtig nussig.

Zutaten:

Für den Nuss- Baiser- Teig (Zutaten für 4 Tortenböden):

  • 8 Eiweiß
  • 240 g Zucker
  • 400 g Haselnüsse oder Mandeln, gemahlen

Für die Crème pâtissière:

  • 500 ml Milch
  • 5 Eigelb
  • 80 g Zucker
  • 50 g Speisestärke
  • 30 ml Zitronensaft
  • 200 g Schlagsahne

Für das Frischkäsefrosting:

  • 110 g Butter, zimmerwarm
  • 600 g Frischkäse
  • 1 EL Vanillezucker
  • 250 g Puderzucker

Außerdem:

  • frische, weiße Blumen z.B. Margeriten
  • Frischhaltefolie

Zubereitung:

  1. Die Crème pâtissière zubereiten. Milch in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Den Topf vom Herd nehmen, zudecken und beiseite stellen.
  2. Inzwischen die Eigelbe mit dem Zucker cremig schlagen, bis eine helle, dickcremige Masse entsteht. Weiter schlagen und die Stärke unterrühren. Die heiße Milch langsam unter Rühren zur Eiermasse gießen. (Die Eigelbe sollen sich langsam an die Hitze gewöhnen. Ich rühre mit dem Schneebesen. Mit dem Mixer entsteht zu viel unnötigen Schaum).
  3. Alles in einen Topf geben und die Creme unter ständigem Rühren, bei mittlerer Hitze aufkochen, und ca. 1 Minute unter Rühren kochen lassen, bis ein dicker Pudding entsteht. (Die Creme beim Erhitzen ständig rühren, da sonst die Gefahr besteht, dass diese am Topfboden ansetzt und die Klümpchen entstehen). Die Creme vom Herd nehmen, mit dem Schneebesen rühren und den Zitronensaft untermischen. Den Pudding sofort direkt an der Oberfläche mit Frischhaltefolie abdecken (so bildet sich keine Haut). Abkühlen lassen und dann für ein paar Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  4. In der Zwischenzeit 2 Tortenböden zubereiten. 4 Eiweiße steif schlagen. Weiterschlagen und 120 g Zucker langsam einrieseln lassen. Zum Schluss 200 g Haselnüsse (oder Mandeln) unterheben.
  5. Zwei Backbleche mit dem Backpapier auslegen und je ein Kreis von 22 cm Durchmesser aufmalen. Backpapiere umdrehen. Die Nuss-Baisermasse mit einem Löffel auf vorgezeichnete Kreise streichen.
  6. Ein Backblech auf die zweite Schiene von oben und das zweite Backblech auf die unterste Schiene in den vorgeheizten Backofen schieben. Ca. 10 Minuten bei 180°C (Ober- Unterhitze) backen. Nach 10 Minuten die Backbleche tauschen und weitere 10 Minuten backen.
  7. Die Tortenböden mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und auskühlen lassen.
  8. Ebenso 2 weitere Böden backen. Auskühlen lassen.
  9. Die Creme patissiere aus dem Kühlschrank nehmen und mit dem Handrührgerät kurz rühren, bis die Creme wieder weich und cremig ist. 200 g Schlagsahne steif schlagen und unterheben.
  10. Tortenböden abwechselnd mit Creme patissiere zu einer Torte zusammensetzen. Die Torte für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.
  11. Das Frischkäsefrosting zubereiten. Die weiche Butter, Puderzucker und Vanillezucker cremig rühren. Den Frischkäse hinzufügen und alles zu einer glatten Creme schlagen. Die Torte mit der Creme bestreichen. Dann die restliche Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und mit runden Bewegungen Rosetten auf die Torte spritzen. (Falls die Creme zu flüssig ist, in den Kühlschrank stellen, bis sie anzieht).
  12. Die Torte für ein paar Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  13. Für die Dekoration mit frischen Blumen die Stiele der Blüten auf ca. 2-3 cm kürzen, in Frischhaltefolie wickeln und in die Torte stecken.

Anmerkung:

  • Die Torte habe ich am Freitag komplett fertig gemacht. Am Samstag habe ich die Blumen in die Torte gesteckt. Die Torte hat bis Montag gehalten.

gesamte Zubereitungszeit:

Ilość porcji

Anzahl der Portionen:

ca. 12- 16

Trudność Schwierigkeitsgrad: mittel
Kosten Kosten: teuer
Nusstorte mit Konditorcreme und Frischkäse-Frosting zur Erstkommunion Nusstorte mit Konditorcreme und Frischkäse-Frosting zur Erstkommunion Nusstorte mit Konditorcreme und Frischkäse-Frosting zur Erstkommunion

Durch das Absenden des Kommentarformulars erteilen Sie die Erlaubnis sowie Ihr Einverstädnis zur Speicherung Ihrer Daten durch diese Webseite. Gespeichert werden: Name, Email (wenn eingegeben) und Kommentar. Sie können Ihre Kommentare und damit gebundete Daten zu jedem Zeitpunkt löschen lassen. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.
Gib deinen Kommentar hier ein...
Du bist ein Gast ( Registrieren ? )
oder Kommentar als Gast schreiben
Kommentar laden... The comment will be refreshed after 00:00.

Jetzt den ersten Kommentar zu diesem Rezept schreiben!

Folgen Sie uns auf ...

Zum Seitenanfang