Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Mohn- Zwetschgen- Torte

Eine leckere und fruchtige Torte aus Mohnteig, die mit einer leichten Zwetschgen- Creme und Pflaumenmus gefüllt ist. Zwetschgen zusammen mit dem Mohn schmecken ungewöhnlich gut.

Zutaten:
Für den Teig:

  • 150g Mehl
  • 160g Mohn (ganz)
  • 115g Puderzucker
  • 190g Margarine
  • 4 Eier
  • 1,5 TL Backpulver

Für die Zwetschgen- Creme:

  • 750g Zwetschgen plus ca. 3 Stücke zum Verzieren
  • 250ml Apfelsaft
  • 50g Zucker
  • 1 Zimtstange
  • 8 Blatt Gelatine (= 6 gestr. TL Gelatine)
  • 500g Schlagsahne

Außerdem:

  • ca. 400g Pflaumenmus
  • 125ml Apfelsaft

Zubereitung:

  1. Den Teig zubereiten. Die Margarine schmelzen lassen. Abkühlen lassen. Mehl, Backpulver und Mohn mischen. Beiseite stellen.
  2. Eier und Puderzucker schaumig schlagen. Mehl mit Mohn kurz unterrühren. Die geschmolzene Margarine langsam dazugeben.
  3. Den Teig in eine gefettete und mit Mehl bestreute Springform (26cm) geben. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten bei 180°C backen. (Die Garprobe mit einem Holzspieß machen. Der Kuchen ist fertig, wenn beim Hineinstechen keine Teigreste am Holz kleben bleiben).
  4. Nach dem Auskühlen 2 mal waagerecht durchschneiden.
  5. Die Creme zubereiten. Gelatine in 10 EL kaltem Wasser einweichen. Beiseite stellen.
  6. Die Zwetschgen waschen, halbieren, entsteinen und in einen Topf geben. Zucker, Apfelsaft und Zimtstange dazugeben und aufkochen. Dann ca. 10 Minuten köcheln, bis die Zwetschgen weich sind. Den Topf vom Herd nehmen, Zimtstange entfernen und die Zwetschgen pürieren.
  7. Das Mus durch ein Sieb streichen und 600ml abmessen.
  8. Eingeweichte Gelatine unter Rühren auflösen. In das heiße Mus einrühren. Abkühlen lassen, dann so lange in den Kühlschrank stellen, bis es anfängt zu gelieren.
  9. Sahne steif schlagen. Wenn das Mus zu gelieren beginnt, Sahne unterheben.
  10. Den ersten Tortenboden auf eine Tortenplatte legen, mit der Hälfte des Apfelsafts beträufeln und mit der Hälfte des Pflaumenmus bestreichen. Um den Tortenboden einen Tortenring legen und die Hälfte der Zwetschgen- Creme verteilen. Den zweiten Boden darauf setzen, mit dem Apfelsaft beträufeln, mit dem Pflaumenmus bestreichen und den Rest der Creme verteilen.
  11. Die Torte über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  12. 3 Zwetschgen in Spalten schneiden und die Torte damit dekorieren.

Guten Appetit.

 

Zubereitungszeit:

ca. 60 Minuten
 

Backzeit:

ca. 30 Minuten
 

Wartezeit:

ca. 1,5 Stunde
 

Stück:

ca. 12- 16
  Schwierigkeitsgrad: mittel
  Kosten: mittel

Mohn- Zwetschgen- Torte

Mohn-Zwetschgen-Torte

Mohn-Zwetschgen-Torte

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Kommentar als Gast schreiben
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Folgen Sie uns auf ...

Zum Seitenanfang