Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Vegane Dattel- Trüffel

Gesunde, vegane, glutenfreie und zuckerfreie Trüffelkugeln aus Datteln, Mandeln und Kakaopulver. Dank der Datteln sind sie wunderbar süß und dank dem Kakao schokoladig. Sie schmecken allen super lecker und sind dabei so einfach zu machen.

Zutaten für ca. 18- 20 Bällchen:

  • 100g gemahlene Mandeln oder Haselnüsse
  • 200g getrocknete Datteln
  • 2 EL Kakao
  • 1 EL Mandelmus (gekauft oder selbst gemacht nach dem Rezept: „Mandelmus”)
  • 1 EL Kokosöl
  • 1 EL Chia- Samen

Zubereitung:

  1. Datteln entsteinen (wenn sie es noch nicht sind). 1 EL Wasser und die restlichen Zutaten hinzugeben.  Alles in einer Küchenmaschine/ Zerkleinerer (bei mir Thermomix) so lange zerkleinern, bis alles perfekt vermischt und schön klebrig ist. (Im Thermomix 15 Sek./ Stufe 6 zerkleinern).
  2. Aus der Masse kleine Kugeln formen (ca. 3cm Durchmesser), auf ein Brett legen und in den Kühlschrank stellen.

2

  1. Die Trüffel kann man ganz lang im Kühlschrank im luftdichten Behälter aufbewahren. (Bei mir 2 Wochen, dann sind sie aufgegessen;)).

Guten Appetit.

Leicht geändertes Rezept aus dem Buch: „Deliciously Ella”, Ella Woodward.

Vegane Dattel- Trüffel

Vegane Dattel- Trüffel

Verbundene Rezepte


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Kommentar als Gast schreiben
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Folgen Sie uns auf ...

Zum Seitenanfang