Zum Kochbuch
Markieren
Später lesen ...

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
3 Kommentare

01

Zutaten:
Für den Teig:

  • 250g Mehl
  • 90g Puderzucker
  • 1 Eigelb
  • 190g Butter

Außerdem:

  • Puderzucker
  • Zucker
  • rote Lebensmittelfarbe in der Tube

Zubereitung:

  1. Aus den Zutaten für den Teig einen glatten, geschmeidigen Teig formen und in Folie gewickelt ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
  2. Den Teig portionenweise auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 0,5cm dick ausrollen.
  3. Plätzchen ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech mit Abstand legen.
  4. Im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten bei 180°C backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  5. Zucker mit ein paar Tropfen roter Lebensmittelfarbe einfärben.
  6. Zuckerguss zubereiten. 1 Glas Puderzucker mit ca. 3 EL heißem Wasser glattrühren und die Plätzchen damit bestreichen.
  7. Mit Hilfe einer Ausstechform den Zucker in die Mitte geben.

02

Guten Appetit.

 

Zubereitungszeit:

ca. 40 Minuten
 

Backzeit (ein Blech):

ca. 10 Minuten
 

Wartezeit:

ca. 60 Minuten
  Schwierigkeitsgrad: leicht
  Kosten: Preiswert

03


 

Durch das Absenden des Kommentarformulars erteilen Sie die Erlaubnis sowie Ihr Einverstädnis zur Speicherung Ihrer Daten durch diese Webseite. Gespeichert werden: Name, Email (wenn eingegeben) und Kommentar. Sie können Ihre Kommentare und damit gebundete Daten zu jedem Zeitpunkt löschen lassen. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.
Gib deinen Kommentar hier ein...
Du bist ein Gast ( Registrieren ? )
oder Kommentar als Gast schreiben
Personen in dieser Konversation:
Kommentar laden... The comment will be refreshed after 00:00.
  • Dieser Kommentar ist noch nicht veröffentlicht.
    CookingAlice · vor 7 Jahren
    Hallo Joanna,, ich kann mich meiner Votgängerin nur anschließen, super schöne Fotos und die herzigen kekse sind auch zuckersüß! Danke für Deinen 2. Beitrag zum Valentinstagsevent!

    Liebe Grüße Alice
  • Dieser Kommentar ist noch nicht veröffentlicht.
    Joanna Moderator · vor 7 Jahren
    Danke [b]Lisa[/b] :-)
    Ich schaue mir auch viele verschiedene Fotos an und lerne ;-)
  • Dieser Kommentar ist noch nicht veröffentlicht.
    lisa · vor 7 Jahren
    Ich muss dir mal ein großes Kompliment für deine tollen Fotos aussprechen.Ich lerne dazu und schaue mir ein paar fotografische Tricks ab. Zu den Rezepten: sehr verführerisch :-) lg

Folgen Sie uns auf ...

Zum Seitenanfang