Write a comment

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

zweifarbige Cantuccini

Zutaten:

  • 300g Mehl
  • 80g weiche Butter
  • 2 Eier
  • Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 150g Mandeln
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 170g Zucker
  • 15g Kakao
  • 60g getrocknete Aprikosen

Zubereitung:

  1. Mandeln in eine Schüssel geben, mit kochendem Wasser überbrühen und enthäuten. Mandeln in ein Sieb geben und trocknen lassen.
  2. Aprikosen in kleine Würfel schneiden.
  3. Mehl, 70g Butter, Eier, Salz, Backpulver, Vanillezucker und Zucker zu einem Teig verarbeiten. Den Teig halbieren. Unter eine Hälfte Kakao und 10g Butter, und unter andere Aprikosen geben. Nochmal durchkneten. Die Mandeln teilen und unter beide Hälften kneten.
  4. Anschließend beide Teige getrennt in Folie wickeln und ca. 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
  5. Jeden Teig in 4 gleich große Stücke teilen und zu ca. 30 cm langen Rollen formen.
  6. Jeweils weiße und dunkle Rolle zusammen kleben, sodass eine 2-farbige Rolle entsteht.
  7. Die Rollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech mit Abstand legen. (Am besten die Rollen mit Backpapier trennen. Der Teig läuft auseinander.)

02

  1. Im vorgeheizten Backofen 15 Minuten bei 200°C backen.

03

  1. Etwas abkühlen lassen und in ca. 1- 2cm dicke schräge Scheiben schneiden.
  2. Mit der Schnittfläche auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  3. Im heißen Backofen bei gleicher Temperatur noch einmal 10 Minuten backen. Auskühlen lassen.

04

  1. In einer geschlossenen Blechdose aufbewahren.

Guten Apettit.

zegarek

Zubereitungszeit:

ca. 60 Minuten
zegarek3

Backzeit:

ca. 25 Minuten
zegarek2

Wartezeit:

ca. 40 Minuten
porcje

Stück:

ca. 50
trudnosc Schwierigkeitsgrad: mittel
koszt Kosten: mittel

zweifarbige Cantuccini

Verbundene Rezepte


Durch das Absenden des Kommentarformulars erteilen Sie die Erlaubnis sowie Ihr Einverstädnis zur Speicherung Ihrer Daten durch diese Webseite. Gespeichert werden: Name, Email (wenn eingegeben) und Kommentar. Sie können Ihre Kommentare und damit gebundete Daten zu jedem Zeitpunkt löschen lassen. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.
Gib deinen Kommentar hier ein...
Du bist ein Gast ( Registrieren ? )
oder Kommentar als Gast schreiben
Kommentar laden... The comment will be refreshed after 00:00.

Jetzt den ersten Kommentar zu diesem Rezept schreiben!

Folgen Sie uns auf ...

Zum Seitenanfang