Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv
 

Zwetschgen-Schoko-Konfituere

Aus den Zwetschgen kann man diese sehr schmackhafte Konfitüre herstellen. Sie schmeckt fruchtig und zugleich schokoladig. Geschmacklich sehr lecker.
Sehr gut schmeckt die Konfitüre wenn man mit der Schokolade noch 1- 2 EL Orangenlikör untermischen.

Zutaten:

  • 1,2 kg Zwetschgen
  • 500g Gelierzucker 2: 1
  • 1 Orange
  • 100g Zartbitterschokolade

Zutaten:

  1. Die Zwetschgen waschen, halbieren, entsteinen und sehr klein schneiden.
  2. Mit dem Gelierzucker mischen und über Nacht (oder 12 Stunden) Saft ziehen lassen.
  3. Am nächsten Tag die Schokolade klein hacken. Beiseite stellen.
  4. Die Hälfte der Orangenschale dünn abschälen und klein hacken. Den Saft auspressen. Die Orangenschale und den Saft zu den Zwetschgen geben.
  5. Den Topf auf den Herd stellen und bei starker Hitze unter Rühren zum Kochen bringen. Die Konfitüre bei mittlerer Hitze mindestens 4 Minuten kochen lassen, dabei ab und zu durchrühren. Die Gelierprobe machen.
  6. Mit einer Schaumkelle den sich oben absetzenden Schaum entfernen.
  7. Die Konfitüre 5 Minuten abkühlen lassen. Dann die gehackte Schokolade untermischen.
  8. Die Konfitüre sofort in saubere Gläser füllen. Die Gläser sofort verschließen.
  9. Das Rezept ergibt etwa 5 Gläser (je etwa 250ml) Konfitüre. Haltbarkeit: ungefähr 3 Monaten.

Dieses Rezept stammt aus dem Buch: „Marmeladen und Gelees” GU.

 

Zubereitungszeit:

ca. 60 Minuten
 

Wartezeit:

ca. 12 Stunden
  Schwierigkeitsgrad: leicht
  Kosten: preiswert

Zwetschgen-Schoko-Konfituere

Zwetschgen-Schoko-Konfituere

Verbundene Rezepte


Personen in dieser Konversation

Kommentare (1)

  1. Emilia P

a ja narobiłam tyle powideł, szkoda, że nie znałam tego przepisu. ze śliwkami to tylko [url]http://nalesnikiprzepis.pl[/url]

  Anhänge
 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Kommentar als Gast schreiben
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Folgen Sie uns auf ...

Zum Seitenanfang