Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

01

Zutaten:

  • 350g Kiwis, geschält
  • 150g Bananen, geschält
  • 1 TL Zitronensaft
  • 200g Zucker
  • 1 gestrichener TL Agar- Agar

Zubereitung:

  1. Kiwis und Bananen in sehr kleine Stücke schneiden. Zitronensaft, Zucker, Agar- Agar zugeben und ca. 15 Minuten kochen (ab und zu umrühren).
  2. Fertige Konfitüre in 2 Schraubgläser (je 250ml) füllen, verschließen und 10 Minuten auf die Deckel stellen.

Guten Appetit.

 

Zubereitungszeit:

ca. 20 Minuten
  Schwierigkeitsgrad: leicht
  Kosten: mittel

02

Personen in dieser Konversation

Kommentare (7)

  1. Roxy

hab jetzt endlich welche in einem neuen supermarkt entdeckt. somit werde ich das rezept demnächst mal ausprobieren und dann natürlich schreiben wies gelafuen ist (habe noch nie konfitüre gemacht)

  Anhänge
 
  1. Joanna Moderator

Roxy mit der Gelatine weiß ich leider nicht. Agar- agar kann man im Bioladen oder Reformhaus kaufen. Ich glaube auch im dm-drogerie markt.

  Anhänge
 
  1. roxy

kann man statt dem agar-agar auch gemahlene gelatine nehmen oder funktioniert das nicht bzw. nur in anderen mengenangaben? habe hier in den supermärkten leider kein agar-agar gefunden, obwohl ich es vor ein paar monaten mal gesehen hatte...

  Anhänge
 
  1. Joanna Moderator

Ich auch :lol: Bei mir kommen zunächst Weihnachtslekereie ;-)

  Anhänge
 
  1. lisa

Ich bin noch auf der Suche nach dem nächsten Marmeladerezept...aber zuerst muss ich mal meinen Vorrat etwas ab"essen"...

  Anhänge
 
  1. Joanna Moderator

Ooooo, na so was ;-) . Was machen wir als Nächstes? 8)

  Anhänge
 
  1. lisa

Da hatten wir ja wohl die gleiche Idee :lol: Ich habe heute Kiwi Marmelade gemacht. Mit Banane habe ich es auch schon kombiniert und liebte diese...lg

  Anhänge
 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Kommentar als Gast schreiben
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Folgen Sie uns auf ...

Zum Seitenanfang