Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Schokoladenkuchen

Ein einfacher und schnell gemachter Schokoladenkuchen mit Schokostücken. Um den Kuchen noch schokoladiger zu machen, kann man den Schokokuchen noch mit Schokoguss überziehen.

Zutaten:

Für den Teig:

  • 200 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 5 Eier (Größe M)
  • 220 g Weizenmehl
  • 30 g Speisestärke
  • 30 g Kakao
  • 2 gestr. TL Backpulver
  • 2 EL Milch
  • 200 g Zartbitterschokolade (oder 100 g Zartbitterschokolade und 100 g Vollmilchschokolade)

Für den Schokoguss:

  • 70 g Zartbitterschokolade
  • 70 g Schlagsahne

Zubereitung:

  1. Den Teig zubereiten. Schokolade klein hacken und beiseite stellen.
  2. In einer Schüssel Mehl mit Speisestärke, Kakao und Backpulver vermischen.
  3. Die Eier trennen. Weiche Butter mit dem Zucker auf höchster Stufe cremig rühren. Nach und nach die Eigelbe unterrühren.
  4. Die Mehlmischung abwechselnd mit Milch in 2 Portionen auf kleiner Stufe kurz unter den Teig rühren, bis sich alles vermischt hat.
  5. Die Eiweiße steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Zuletzt die gehackte Schokolade unterheben.
  6. Den Teig in eine gefettete und bemehlte Kastenform (30 cm lang) füllen und glattstreichen.
  7. Im vorgeheizten Backofen ca. 60 Minuten (bei mir genau 65 Minuten) bei 180°C (Ober- Unterhitze) backen. Die Garprobe mit einem Holzspieß machen. Der Kuchen ist fertig, wenn beim Hineinstechen keine Teigreste am Holz kleben bleiben.
  8. Den Kuchen kurz in der Form stehen lassen, dann aus der Form auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig auskühlen lassen.
  9. Den Schokoguss zubereiten. Die Schokolade hacken. Die Sahne aufkochen, vom Herd nehmen, die gehackte Schokolade dazu geben, kurz warten, dann rühren bis alles geschmolzen ist. Beiseite stellen, bis sie andickt und auf dem Kuchen verteilen.

Anmerkung:

  • Alle Zutaten für den Teig sollten Zimmertemperatur haben.

Zeit:

Arbeitszeit:
Backzeit:
Ilość porcji

Anzahl der Portionen:

ca. 16

Trudność Schwierigkeitsgrad: mittel
Kosten Kosten: mittel
Schokoladenkuchen Schokoladenkuchen

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Kommentar als Gast schreiben
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Folgen Sie uns auf ...

Zum Seitenanfang