Zum Kochbuch
Markieren
Später lesen ...

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Kommentar schreiben
Schoko- Bananen- Biskuitrolle

Sehr schokoladige Biskuitrolle aus dunklem Biskuitboden mit Schokocreme und Bananen gefüllt und mit Schokosahne dekoriert. Die Rolle ist leicht, sehr schokoladig, etwas herber und nicht zu süß.

Zutaten:

Für den Biskuitboden:

  • 50 g Weizenmehl
  • 30 g Speisestärke
  • 3 Eier (Größe M)
  • 70 g Zucker
  • ½ TL Backpulver
  • 1 EL Kakao

Für die Schokocreme:

  • 120 g Zartbitterschokolade
  • 4 Blatt Gelatine (oder 3 gestr. TL gemahlene Gelatine)
  • 400 g Schlagsahne
  • 2 Bananen

Für die Dekoration:

  • 400 g Schlagsahne
  • 1 EL Puderzucker
  • 1 EL Kakao
  • 1 Banane
  • 1 EL Zitronensaft

Zubereitung:

  1. Den Biskuitteig zubereiten. Das Mehl mit Speisestärke, Kakao und Backpulver in einer Schüssel mischen und sieben. Beiseite stellen.
  2. Eier trennen. Das Eiweiß steif schlagen. Weiterschlagen und den Zucker langsam einrieseln lassen. Nach und nach das Eigelb unterrühren. Die Mehlmischung portionsweise unterheben.
  3. Den Biskuitteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (ca. 30x 40cm) geben und glatt streichen.
  4. Im vorgeheizten Backofen ca. 11 Minuten bei 200°C (Ober- Unterhitze) backen.
  5. Den Biskuit sofort nach dem Backen auf ein mit Zucker bestreutes Küchentuch stürzen und Backpapier abziehen. Den Biskuit von der längeren Seite aus mit dem Tuch aufrollen und abkühlen lassen.
  6. Die Schokocreme zubereiten. Die Schokolade hacken und im Wasserbad schmelzen lassen. Abkühlen lassen.
  7. Gelatine in 4 EL kaltem Wasser einweichen.
  8. 400 g Sahne steif schlagen. 4 EL von der geschlagenen Sahne unter die abgekühlte, aber noch flüssige Schokolade heben.
  9. Eingeweichte Gelatine unter Rühren auflösen. Den Topf mit der Gelatine vom Herd nehmen, mit etwa 3 EL Schokolade verrühren und unter die übrige Schokolade rühren. Dann die restliche Schlagsahne unterheben.
  10. Die Biskuitrolle vorsichtig ausrollen. Die Bananen schälen und an die untere Kante der Biskuitplatte legen.

2

  1. Die Schokocreme darauf verteilen, dabei die Ränder frei lassen damit die Füllung beim Aufrollen nicht herausdrückt. Den Biskuit vorsichtig wieder aufrollen.

3

  1. Die Biskuitrolle für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  2. 400 g Sahne steif schlagen. Zum Schluss 1 EL Puderzucker und 1 EL Kakao kurz unterrühren. Die Rolle damit einstreichen.
  3. Die Banane schälen, in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die Rolle mit restlicher Sahne und Bananenscheiben dekorieren.

Zeit:

Arbeitszeit:
Backzeit:
Stehzeit:
Ilość porcji

Anzahl der Portionen:

ca. 12

Trudność Schwierigkeitsgrad: mittel
Kosten Kosten: mittel
Schoko- Bananen- Biskuitrolle Schoko- Bananen- Biskuitrolle

Durch das Absenden des Kommentarformulars erteilen Sie die Erlaubnis sowie Ihr Einverstädnis zur Speicherung Ihrer Daten durch diese Webseite. Gespeichert werden: Name, Email (wenn eingegeben) und Kommentar. Sie können Ihre Kommentare und damit gebundete Daten zu jedem Zeitpunkt löschen lassen. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.
Gib deinen Kommentar hier ein...
Anmelden als ( Registrieren ? )
oder Kommentar als Gast schreiben
Kommentar laden... The comment will be refreshed after 00:00.

Jetzt den ersten Kommentar zu diesem Rezept schreiben!

Folgen Sie uns auf ...

Zum Seitenanfang