Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Himbeerroulade

Habt Ihr Euch schon Gedanken gemacht, was Ihr Euren Mamas dieses Jahr zum Muttertag schenkt?
Ihr könnt Eure Mütter mit einem selbstgebackenen Kuchen zum Beispiel mit der leckeren Himbeerroulade überraschen.

Diese Roulade ist sehr lecker und richtig fruchtig. Der Biskuitteig ist schön fluffig und die Creme erfrischend. Die Rolle kann sofort verzehrt werden.

Zutaten:
Für den Biskuitteig:

  • 4 Eier
  • ½ Glas Mehl
  • ½ Glas Speisestärke
  • ½ Glas Zucker
  • ½ TL Backpulver
  • 1EL Kakao

Für die Creme:

  • 200g Himbeeren (frisch oder TK)
  • 400g Schlagsahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 2 EL Puderzucker

Zubereitung:

  1. Den Biskuitteig zubereiten. Eier trennen. Die Eiweiße steif schlagen. Weiter schlagen und den Zucker langsam einrieseln lassen. Nach und nach die Eigelbe unterrühren. Das Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und darüber sieben. Mehlmischung vorsichtig unterheben (oder mit dem Mixer auf kleiner Stufe kurz verrühren).
  2. Ca. 2/3 des Teiges auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und glatt streichen.
  3. Den Rest des Teiges mit dem Kakao mischen.
  4. Die Masse in einen Gefrierbeutel geben, eine kleine Ecke abschneiden und ein beliebiges Muster spritzen.
  5. Im vorgeheizten Backofen ca. 12 Minuten bei 180°C backen.
  6. Den Teig sofort nach dem Backen auf ein mit Zucker bestreutes Tuch stürzen und Backpapier abziehen. Den Teig von der längeren Seite aus mit dem Tuch aufrollen und erkalten lassen.
  7. Die Creme zubereiten. Himbeeren waschen und pürieren.
  8. Sahne kurz durchschlagen. Sahnesteif und den Puderzucker unter ständigem Schlagen langsam in die Sahne geben. Die Sahne steif schlagen.
  9. Die Sahne unter das Himbeerpüree heben.
  10. Die Rolle vorsichtig auseinanderrollen. Himbeer- Sahne- Füllung gleichmäßig daraufstreichen und wieder zusammenrollen.
  11. Die Rolle im Kühlschrank aufbewahren.

Guten Appetit.

Anmerkung: 1 Glas= 250ml.

 

Zubereitungszeit:

ca. 40 Minuten
 

Backzeit:

ca. 12 Minuten
 

Wartezeit:

ca. 30 Minuten
 

Portionen:

ca. 12- 14
  Schwierigkeitsgrad: mittel
  Kosten: mittel

Himbeerroulade

Himbeerroulade

Himbeerroulade

Himbeerroulade

Himbeerroulade

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Kommentar als Gast schreiben
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Folgen Sie uns auf ...

Zum Seitenanfang