Zum Kochbuch
Markieren
Später lesen ...

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
7 Kommentare

Brownies

Ein klassischer, einfacher Brownie in 20 Minuten fertig zubereitet.

Zutaten:

  • 350g Zartbitterschokolade
  • 3 Eier
  • 250g Butter
  • 150g Zucker
  • 100g Mehl
  • 1 TL Backpulver

Zubereitung:

  1. Schokolade mit Butter im Wasserbad unter Rühren schmelzen lassen. Abkühlen lassen.
  2. Eier mit Zucker schaumig schlagen. Die noch flüssige,  abgekühlte Schokoladenmasse nach und nach unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und ebenfalls unterrühren.
  3. Den Teig auf ein gefettetes Backblech (23x 23cm) geben und glatt streichen.
  4. Im vorgeheizten Backofen ca. 35- 40 Minuten bei 180°C backen.

Guten Appetit.

 

Zubereitungszeit:

ca. 20 Minuten
 

Backzeit:

ca. 35- 40 Minuten
  Schwierigkeitsgrad: leicht
  Kosten: mittel

02

Durch das Absenden des Kommentarformulars erteilen Sie die Erlaubnis sowie Ihr Einverstädnis zur Speicherung Ihrer Daten durch diese Webseite. Gespeichert werden: Name, Email (wenn eingegeben) und Kommentar. Sie können Ihre Kommentare und damit gebundete Daten zu jedem Zeitpunkt löschen lassen. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.
Gib deinen Kommentar hier ein...
Anmelden als ( Registrieren ? )
oder Kommentar als Gast schreiben
Personen in dieser Konversation:
Kommentar laden... The comment will be refreshed after 00:00.
  • Dieser Kommentar ist noch nicht veröffentlicht.
    Desiree Morgan · vor 5 Jahren
    ich habe sie gerade nach gebacken und ich muss sagen (obwohl ich kein Schokofan bin) sie sind wirklich fantastisch.

    geniales Rezept kommt in mein Rezeptbuch so lecker waren die habe auch noch gemahlene Haselnüsse rein gemacht schmeckt super :lol:
  • Dieser Kommentar ist noch nicht veröffentlicht.
    Joanna Moderator · vor 5 Jahren
    Die Form ist 23x 23cm groß. Also man kriegt 9 schöne Stücke (wenn man 3x3 schneidet) oder 16 kleinere (4x 4).
  • Dieser Kommentar ist noch nicht veröffentlicht.
    liebling · vor 5 Jahren
    wie viele kommen denn da raus ?
  • Dieser Kommentar ist noch nicht veröffentlicht.
    Joanna Moderator · vor 7 Jahren
    [b]Vicky[/b] es ist immer Ober/Unterhitze (wenn nicht anders geschrieben).
  • Dieser Kommentar ist noch nicht veröffentlicht.
    Vicky · vor 7 Jahren
    30-45 Minuten bei 180°C backen - Heissluft oder Ober- und Unterhitze?
    :-) sonst läuft alles bisher gut.
  • Dieser Kommentar ist noch nicht veröffentlicht.
    Joanna Moderator · vor 7 Jahren
    [b]Katarina[/b] Meiner Meinung nach beide Sachen sind gut, aber dann in den Kühlschrank. Man kann brownies auch einfrieren.
  • Dieser Kommentar ist noch nicht veröffentlicht.
    Katarina · vor 7 Jahren
    Ich hab die Brownies heute nachgebacken und finde sie einfach genial lecker!
    Hätte aber mal ne Frage: Wie bewahre ich sie am besten aus? In ner Blechdose, Plastikbox...?
    Viele Grüße
    Katarina

Folgen Sie uns auf ...

Zum Seitenanfang