Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

01

Zutaten:
Für den Hefeteig:

  • 250ml Milch
  • 70g Zucker
  • ½ Würfel Hefe (20g)
  • 1 Ei
  • 500g Mehl
  • 60g weiche Butter
  • Prise Salz

Für den Guss:

  • 50ml Milch
  • 1TL Zucker
  • 1TL Butter

Eventuell:

  • Pflaumenmus, Konfitüre oder Nuss-Nougat-Creme z.B. Nutella

Zubereitung:

  1. Aus Hefe, warmer Milch, 1 EL Zucker und ein paar Löffeln Mehl den Vorteig zubereiten. Diesen zugedeckt ca. 10- 15 Minuten gehen lassen (bis der Teig aufgegangen ist).
  2. Restliches Mehl in eine große Rührschüssel sieben. Zucker, Salz, Ei, Butter und aufgelöste Hefe dazugeben und mit den Knethaken des Handrührgerätes 3 Minuten kräftig durchkneten.
  3. Aus dem Teig 12 Bällchen formen. Diese in eine gefettete Auflaufform geben und 20- 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  4. Den Guss zubereiten. Milch, Butter und Zucker unter Rühren langsam erhitzen, bis sich der Zucker gelöst hat. Den Guss über die Buchteln gießen und im vorgeheizten Backofen 30 Minuten bei 200°C backen. Weitere 5 Minuten im ausgeschalteten Backofen stehen lassen.

Variante: Buchteln mit Pflaumenmus gefüllt: Teigbällchen flach drücken, je  1 TL Pflaumenmus daraufgeben. Mit dem Teig umschleßen, wieder zu einer Kugel formen und mit der Nahstelle nach unten in die Auflaufform setzen.

Zubereitung im Thermomix:
Zutaten:
Für den Hefeteig:

  • 250g Milch
  • 70g Zucker
  • ½ Würfel Hefe (20g)
  • 1 Ei
  • 500g Mehl
  • 60g weiche Butter, in Stücken
  • Prise Salz

Für den Guss:

  • 50ml Milch
  • 1TL Zucker
  • 1TL Butter

Eventuell:

  • Pflaumenmus, Konfitüre oder Nuss-Nougat-Creme z.B. Nutella

Zubereitung:

  1. Milch, Zucker, Hefe und Ei in den Mixtopf geben und 2 ½ Min./37°C/Stufe 2 vermischen.
  2. Die übrigen Teigzutaten zugeben und 2 ½ Min. auf Teigstufe kneten.
  3. Aus dem Teig 12 Bällchen formen. Diese in eine gefettete Auflaufform geben und 20- 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  4. Den Guss zubereiten. Milch, Butter und Zucker in den Mixtopf geben, 1 Min./60°C/Stufe 2 verrühren. Den Guss über die Buchteln gießen und im vorgeheizten Backofen 30 Minuten bei 200°C backen. Weitere 5 Minuten im ausgeschalteten Backofen stehen lassen.

Variante: Buchteln mit Pflaumenmus gefüllt: Teigbällchen flach drücken, je  1 TL Pflaumenmus daraufgeben. Mit dem Teig umschließen, wieder zu einer Kugel formen und mit der Nahstelle nach unten in die Auflaufform setzen.
Guten Appetit.
Quelle: Geändertes Rezept aus dem Buch: „Mahlzeit. Schnelle Mittagsgerichte”.

02

03

Personen in dieser Konversation

Kommentare (2)

  1. Manu

Ein perfektes Frühstück! :-)

  Anhänge
 
  1. lisa

Die sehen so lecker aus, wie die von meiner Mama.Mhhh!

  Anhänge
 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Kommentar als Gast schreiben
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Folgen Sie uns auf ...

Zum Seitenanfang