Zum Kochbuch
Markieren
Später lesen ...

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
2 Kommentare

Erdnussbutter

Erdnussbutter selber machen ist ganz einfach. Bei diesem Rezept werden nur Erdnüsse verwendet, sonst nix, keine weiteren Zutaten wie Zucker oder Öl.

Man kann sowohl Erdnüsse in der Schale als auch geschälte Erdnüsse z.B. in der Dose kaufen. Die Erdnüsse in der Schale müssen zuerst geschält werden und das braune Haut muss entfernt werden.

Zutaten:

  • 400g Erdnüsse (mit oder ohne Salz)

Zubereitung:

  1. Die Erdnüsse sind meistens schon geröstet. Wenn nicht, sollte man sie zuerst in einer beschichteten Pfanne auf mittlerer Temperatur (oder im Backofen bei 180°C) so lange rösten, bis sie anfangen zu duften. (Ab und zu umrühren, damit sie nicht anbrennen). Abkühlen lassen.
  2. Die gerösteten Erdnüsse in einen Mixer oder in eine Küchenmaschine mit einer Metallklinge geben und pürieren. (Ich habe den Thermomix benutzt. Wenn man eine Erdnussbutter mit Stücken bevorzugt, nach ein paar Sekunden den Mixer ausschalten und ca. 1/3 der Nüssen beiseite stellen).
  3. So lange pürieren bis eine cremige Masse entsteht. (Es dauert ein paar Minuten. Wenn nötig, ab und zu die Nüsse vom Rand zum Boden der Schüssel schieben).

2

3

  1. Die Erdnussbutter nach Geschmack salzen, falls die Erdnüsse nicht gesalzen sind. (Wer mag kann auch eventuell mit ein bisschen Puderzucker süßen. Ich mag das aber nicht). Zum Schluss die beiseite gestellten Erdnüsse untermischen.
  2. Die Erdnussbutter in ein Schraubglas füllen und in den Kühlschrank stellen. (Haltbarkeit: ungefähr bis 4 Wochen).
  3. Das Rezept ergibt etwa 350ml Erdnussbutter.

Guten Appetit.

Erdnussbutter

Erdnussbutter

Erdnussbutter

Durch das Absenden des Kommentarformulars erteilen Sie die Erlaubnis sowie Ihr Einverstädnis zur Speicherung Ihrer Daten durch diese Webseite. Gespeichert werden: Name, Email (wenn eingegeben) und Kommentar. Sie können Ihre Kommentare und damit gebundete Daten zu jedem Zeitpunkt löschen lassen. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.
Gib deinen Kommentar hier ein...
Anmelden als ( Registrieren ? )
oder Kommentar als Gast schreiben
Kommentar laden... The comment will be refreshed after 00:00.

Folgen Sie uns auf ...

Zum Seitenanfang