Zum Kochbuch
Markieren
Später lesen ...

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Kommentar schreiben
Schoko- Hummus

Gesunde, leckere, vegane Schokocreme. Die Creme kann als Brotaufstrich, Dip für Obst, Topping für Cupcakes oder Nachtisch mit gehackten Nüssen und frischem Obst serviert werden. Der Schoko- Hummus ist schnell und einfach zubereitet.

Zutaten für ca. 440 g:

  • 1 Dose Kichererbsen (ca. 240 g Abtropfgewicht)
  • 100 g getrocknete Datteln, entsteint
  • 30 g Kakao
  • 1 EL Erdnussbutter (100% Erdnüsse)
  • 2 EL Ahornsirup

Zubereitung:

  1. Die Kichererbsen abgießen, abspülen und auf einem Sieb abtropfen lassen.
  2. Die Datteln mit heißem Wasser übergießen, zudecken, ca. 15 Minuten einweichen lassen, dann in ein Sieb gießen und abtropfen lassen, dabei das Einweichwasser auffangen. Abkühlen lassen.
  3. Kichererbsen, Datteln, Kakao und Erdnussbutter mit dem Stabmixer oder in einer Küchenmaschine/ Zerkleinerer cremig pürieren. Nach Bedarf noch etwas Einweichwasser untermixen (bei mir ca. 60 ml). Mit Ahornsirup nach Geschmack süßen und nochmal mixen.
  4. Den Schoko-Hummus kann man im Kühlschrank zugedeckt bis zu 5 Tage aufbewahren.

gesamte Zubereitungszeit:

Ilość porcji

Anzahl der Portionen:

ca. 440g

Trudność Schwierigkeitsgrad: leicht
Kosten Kosten: mittel
Schoko- Hummus

Verbundene Rezepte


Durch das Absenden des Kommentarformulars erteilen Sie die Erlaubnis sowie Ihr Einverstädnis zur Speicherung Ihrer Daten durch diese Webseite. Gespeichert werden: Name, Email (wenn eingegeben) und Kommentar. Sie können Ihre Kommentare und damit gebundete Daten zu jedem Zeitpunkt löschen lassen. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.
Gib deinen Kommentar hier ein...
Anmelden als ( Registrieren ? )
oder Kommentar als Gast schreiben
Kommentar laden... The comment will be refreshed after 00:00.

Jetzt den ersten Kommentar zu diesem Rezept schreiben!

Folgen Sie uns auf ...

Zum Seitenanfang