Startseite Waffeln Glutenfreie Maiswaffeln
pl

Plätzchen/Kekse

 
 

pinterest

follow_bird-b

www.Backen-Mit-Spass.de

www.Backen-Mit-Spass.de - Kuchen, Torten, Kleine Gebäcke - für jeden Anlass., Powered by Joomla!
Glutenfreie Maiswaffeln PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 13. Juli 2016 um 19:30 Uhr

Glutenfreie Maiswaffeln

Die besten glutenfreien Waffeln, die ich gegessen habe. Sie sind weich und fluffig und schnell gemacht.

Alles Zutaten sollten Zimmertemperatur haben.

Zutaten für ca. 7 Stück:

  • 140g Maismehl
  • 50g Reismehl
  • 50g Speisestärke
  • 2 TL Backpulver
  • 50g Zucker
  • 150g Butter
  • 4 Eier
  • 200ml Buttermilch

Zubereitung:

  1. Butter zerlassen. Abkühlen lassen.
  2. Die Eier trennen. Eiweiße steif schlagen. Beiseite stellen.
  3. In einer Schüssel Maismehl, Reismehl, Speisestärke und Backpulver mischen. Buttermilch, zerlassene Butter, Zucker und Eigelbe dazugeben und kurz verrühren, bis sich alles vermischt hat. Zum Schluss den Eischnee unterheben.
  4. Das heiße Waffeleisen mit wenig Butter einpinseln. Die Waffeln portionsweise, ein paar Minuten, goldgelb backen.
  5. Die fertig gebackenen Waffeln auf einem Kuchengitter etwas abkühlen lassen.

Guten Appetit.

Glutenfreie Maiswaffeln

Glutenfreie Maiswaffeln

Glutenfreie Maiswaffeln

follow_bird-b
 

Kommentare  

 
0 #2 Nadja Horlacher 2017-02-07 10:12
Super, tolles Rezept, werde ich gerne ausprobieren, werde aber noch ein wenig Kokosnussmehl beigeben, besser gesagt austauschen:-) Liebe Grüsse
Zitieren
 
 
0 #1 skyy 2016-10-18 18:16
Das schaut ja super lecker aus ! Ich liebe solche leichten aber leckeren Rezepte.
Habe mir auch immer wieder neue Rezepte gesucht und muss sagen, dass es doch etwas schwerer ist wenn man vegan lebt. Man muss halt immer schauen, dass alles passt und vor allem, dass man auch irgendwie einen Geschmack hat.
Ich selber habe mir zum Beispiel Aufschnitt Rezepte online geholt ( https://www.wiesenhof-online.de/produkte/frische-veggie-spezialitaeten/frisches-veggie-aufschnitt-sortiment/ ) und kann mich nicht beklagen. Muss auch dazu sagen, dass es wirklich eine gute Quelle ist um Rezepte zu bekommen.

Aber gut, hier erhalte ich auch immer wieder neue Anstöße :) Ich koche das meiste nach aber das mit den Waffeln muss ich auch versuchen, natürlich auf vegane Art und weise :)
Ich liebe es vegan zu essen und ja, ich werde immer satt und es schmeckt.
Zitieren
 

Werbung

 
 

Diese Seite bookmarken ..

Fans auf Facebook

Fans auf Google+