Startseite Muffins Krümelmonster – Muffins
pl

Plätzchen/Kekse

 
 

pinterest

follow_bird-b

www.Backen-Mit-Spass.de


Krümelmonster – Muffins PDF Drucken E-Mail
Montag, den 13. Februar 2012 um 22:25 Uhr

Krümelmonster- Muffins

Krümelmonster-Muffins zum Vernaschen. Sie sind ein echter Hingucker auf jedem Geburtstag. Die Muffins sehen wunderschön aus und sind doch schnell und einfach nachzubacken.

Zutaten für 12 Stück:

Bunte Kokosstreusel:

  • ca. 100g Kokosraspeln
  • blaue Lebensmittelfarbe

Für die Schokocreme:

  • 100g Butter
  • 100g Schokolade (weiße, Zartbitter oder Vollmilchschokolade)

Außerdem:

  • 12 Kekse mit Schokostückchen
  • weißer Fondant oder Marzipanrohmasse
  • schwarze Lebensmittelfarbe

Zubereitung:

  1. Blaue Kokosstreusel nach diesem Rezept: „Bunte Kokosstreusel“ zubereiten.
  2. Muffins nach diesem Rezept: „Marienkäfer- Muffins“ zubereiten. Abkühlen lassen.
  3. Dem Krümelmonster einen Mund einschneiden.
  4. Die Schokocreme zubereiten. Schokolade klein hacken und im Wasserbad schmelzen lassen. Abkühlen lassen. Weiche Butter cremig rühren. Weiter schlagen und langsam die abgekühlte, aber noch flüssige Schokolade unterrühren.
  5. Die Schokocreme auf den Muffins verteilen und die Kokosstreusel aufstreuen.
  6. Keks in den Mund stecken.

2

  1. Aus dem Fondant (oder aus der Marzipanrohmasse) Kugeln formen. Ein kleines Stück des Fondants mit schwarzer Lebensmittelfarbe verkneten. Aus dem schwarzen Fondant kleine Kügelchen formen und jeweils auf die Kugeln hineindrücken. Die Augen auf die Muffins setzen und ein wenig in die Creme drücken.
  2. Die Muffins im Kühlschrank aufbewahren.

Guten Appetit.

Krümelmonster- Muffins

Krümelmonster- Muffins

Krümelmonster- Muffins

follow_bird-b
 

Kommentare  

 
0 #4 Katharina 2012-06-21 15:24
Hab die Muffins gestern für meinen Freund zum Geburtstag gemacht und wir waren alle begeistert! Super süß zum Anschauen und dabei seeeehr lecker und frisch. Ich musste mich sehr beherrschen den Muffinsteig nicht einfach roh schon leer zu futtern... ^^ Ein Traum! :D

Absolut empfehlenswert! Vielen Dank für das tolle Rezept!
Zitieren
 
 
0 #3 kasia 2012-05-17 21:40
die sind ja suess :)
Zitieren
 
 
0 #2 Joanna 2012-02-14 20:03
Danke Kerstin und gleichfalls :-)
Zitieren
 
 
0 #1 Verboten gut ! 2012-02-14 08:39
Die sehen aber zum wegfuttern gut aus ,o)

♥ Happy Valentine´s Day ♥

♥-liche Grüße!

Kerstin♥
Zitieren
 

Werbung

 
 
 
 

Diese Seite bookmarken ..

Fans auf Facebook

Fans auf Google+